Startseite Seminare Coachings StB Zur Person

Coachings:



Themen:
Themen und Inhalte
Wann ein Coaching?
Das bekommen Sie:
Mein Gesundheitsverständnis


Allgemein:
Links
Philosophie
Kontakt
Impressum


Mein Gesundheitsverständnis

Gesundheit ist ein Menschenrecht (lt. UN-Sozialpakt) ebenso wie es z.B. die Freiheit oder das Recht auf Gleichberechtigung ist. Vielen Menschen mangelt es jedoch an Verständnis dafür, was Gesundheit überhaupt ist. Für sie ist gesund sein gleichbedeutend mit "nicht krank sein".

Aber Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit!


Unter Gesundheit verstehe ich ein ganzheitliches Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Ist einer dieser Bereiche aus dem Gleichgewicht geraten, so sind Sie vielleicht nicht krank (im herkömmlichen Sinne), fühlen sich aber auch nicht wohl.
Allerdings haben viele Menschen im Laufe der Jahre das Gespür für das eigene Wohlbefinden verloren, sind sich selbst fremd geworden, kennen Ihren Körper und dessen Bedürfnisse nicht gut genug um überhaupt festzustellen, ob sie sich wohl oder unwohl fühlen.
Oftmals wird tatsächlich nur noch wahrgenommen, wenn der Körper (aufgrund von Krankheitssymptomen) nicht mehr so funktioniert, wie er sollte. Ein vorbeugen des Unwohlseins ist aufgrund dieser mangelnden Selbstkenntnisse (z.B. beeinflusst durch Stress) oft nicht mehr möglich.

Deshalb betrachte ich Gesundheitskompetenzen als sehr wichtige Schlüsselqualifikationen, die es zu fördern und auszubauen gilt!

Bei meiner Arbeit ist es mir daher ein Anliegen gesundheitsrelevantes Wissen für den (Arbeits-) Alltag zu vermitteln. So können Sie Ihre Kompetenzen ausbauen und weiterentwickeln, indem Sie Ihre Sinne schärfen, effektive Gegensteuerungsmethoden kennenlernen und Strategien entwickeln, die Sie dabei unterstützen möglichst lange gesund zu bleiben.



Nach oben